Sprachförderprogramm "MITsprache"

Durchgängiges, diagnosebasiertes Sprachförderprogramm mit Elternarbeit

Veranstaltungsort
Bildung und Ausbildung, Integration und Migration
besonders für Kinder und Jugendliche geeignet
Kontakt Sarah Schneitz 030 49914606
Anmeldung erforderlich :
Eintritt frei:
Sprachförderung im Deutschen für Kinder wird mit unterschiedlichen Ansätzen deutschlandweit angeboten. Die Besonderheiten von „MITsprache“ sind neben der Durchgängigkeit (Kita/Grundschule) und der sprachwissenschaftlichen Fundierung die programminterne Sprachstandserhebung, die intensive, praxisbegleitende Fortbildungsreihe für pädagogische Fachkräfte sowie die professionelle Elternarbeit für ein sprachförderliches Umfeld im Familienalltag. MITsprache ist von der Ludwig-Maximilians-Universität München positiv evaluiert und derzeit an über 40 Kitas und Grundschulen bundesweit vertreten.
Kinder des Sprachförderprogramms MITsprache  Fortbildung im Rahmen des Sprachförderprogramms MITsprache
Kinder des Sprachförderprogramms MITsprache  Fortbildung im Rahmen des Sprachförderprogramms MITsprache
Weitersagen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+