Stiftung Fairchance

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen in Deutschland bessere Perspektiven und Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Das stiftungseigene Bildungsprogramm "MITsprache" ist preisgekrönt und positiv von der LMU München evaluiert worden. Es setzt auf fundierte Sprachförderung und startete 2011 an zehn Grundschulen und Kindertagesstätten in Berlin-Gesundbrunnen. Heute ist MITsprache an über 40 Kitas und Grundschulen in Berlin, Hamburg, Bayern und NordRhein-Westfalen vertreten.

Stiftung Fairchance
Alt-Moabit 73 10555 Berlin
www.stiftung-fairchance.org
Kontakt: Rudolf Freisinger
Geschäftsführer
030 49 98 81 10
info@stiftung-fairchance.org
Weitersagen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+