Reformbedarf des Stiftungsrechts

Wo stehen wir? Wie geht es weiter?

26. April, 15.30 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93 10117 Berlin
Mitte
Art der Veranstaltung:
Diskussion, Vortrag
Thema:
Stiftungs-Know-How
Kontakt: Telefon:
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
Vorverkauf bei: dsz-info@stifterverband.de
Das Stiftungsrecht steht vor einer wichtigen Reform. Eine Bund-/Länder-Arbeitsgruppe hat Vorschläge für eine Weiterentwicklung vorgelegt: Wie soll das Stiftungsrecht mit der andauernden Nullzinsphase umgehen? Sollen Stifter zu Lebzeiten ihre Stiftung weitgehend verändern dürfen? Und: Brauchen wir mehr Transparenz im Stiftungswesen? – Vortrag von Dr. Hedda Hoffmann-Steudner (Bundesverband Deutscher Stiftungen) und anschl. Podiumsdiskussion mit Andreas Münch (Senatsverwaltung für Justiz) und Erich Steinsdörfer (Deutsches Stiftungszentrum).
Weitersagen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+