Singen verbindet

Ein Chor für einen Nachmittag

26. April, 15.00 bis 17.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Kiezklub VITAL
Myliusgarten 20 12587 Berlin
Köpenick
Art der Veranstaltung:
Vortrag, Musik
Thema:
Schwerpunktthema „Was uns zusammenhält“, Kunst und Kultur
öffentliche Veranstaltung
Kontakt: Sylvia Hörchner Telefon: 030 6442 298
Eintritt frei
Die Sozialstiftung Köpenick begeht 2017 ihr 20-jähriges Jubiläum. Gegründet vom Land Berlin, vertreten durch das Bezirksamt Köpenick, hat sie sich seitdem für die Belange von pflegebedürftigen und behinderten Menschen eingesetzt. „Was uns zusammenhält“ erfährt man am besten dann, wenn man es einmal ausprobiert. Zusammen singen verbindet die Menschen! Kommen Sie gerne vorbei, außer Lust und Mut, die eigene Stimme auszuprobieren, benötigt man nichts dafür. Der „Chor für einen Nachmittag“ wird geleitet von Margarete Gabriel.
Weitersagen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+