Soziale Netzwerke für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Workshop

20. April, 10.00 bis 14.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Stiftung barrierefrei kommunizieren!
Wilhelmstraße 52 10117 Berlin
Mitte
Art der Veranstaltung:
Führung, Workshop
Thema:
Schwerpunktthema „Was uns zusammenhält“, Integration und Migration
öffentliche Veranstaltung
Kontakt: Edeltraut / Susanne Hanfland / Böhmig Telefon:
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
Vorverkauf bei: veranstaltungen@stiftung-barrierefrei-kommunizieren.de
Soziale Netzwerke sind für viele Menschen eine nicht mehr wegzudenkende Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu treten. Auch Menschen mit Lernschwierigkeiten bewegen sich in sozialen Netzwerken. Welche Möglichkeiten und Probleme ergeben sich daraus? Wie können Menschen mit Lernschwierigkeiten im Umgang mit sozialen Netzwerken unterstützt werden? Gibt es Netzwerke, die geeigneter sind für Menschen mit Lernschwierigkeiten als andere? Diese und andere Fragen werden im Workshop bei barrierefrei kommunizieren! bearbeitet.
Weitersagen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+