Stiftungswoche - Fish-Bowl

Das ExtraBlatt - Die Zeitung zur Woche

In der aktuellen Ausgabe des ExtraBlatts, das zur Stiftungswoche erscheint, beleuchten wir wieder spannende Themen und Projekte der Berliner Stiftungslandschaft. Außerdem wird das Schwerpunktthema »Wem gehört die Stadt?« aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert. Außerdem finden Sie ein aktualisiertes Kalendarium mit allen Veranstaltungen während der 10. Berliner Stiftungswoche vom 2. bis 12. April in der Mitte der Zeitung.

 

 

Lesen Sie in der 12. Ausgabe des ExtraBlatts folgende Themen:

»Stadt heißt für mich Offenheit gegenüber anderen« – Im Gespräch mit Galal Alahmadi, Torschreiber der Stiftung Brandenburger Tor und der Allianz Kulturstiftung

»Wohnen muss bezahlbar bleiben – für alle. Trägerwohnungen im Fokus« – Von Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin

»Unsere Demokratie – Unsere Stadt und die Rolle der Stiftungen« – Ein Überblick aus Sicht des Bundesverbands Deutscher Stiftungen, verfasst von Dr. Mario Schulz

»Gerüche in der Stadt« – Die Duftforscherin Sissel Tolaas macht aus Gerüchen Kunst. Jan Berndorff beschreibt die Grenzgängerin zwischen Kunst und Wissenschaft

»Wem gehört die Stadt?« – Janina Kliem und Janka Haverbeck greifen in ihren Beiträgen das Schwerpunktthema auf unterschiedliche Weise auf

Die komplette Ausgabe des ExtraBlatts finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier!

 

Das ExtraBlatt

Viele Menschen assoziieren mit Stiftungen eher »dröge Themen« und abgehobene Diskussionen, die oft nichts mit ihrem eigenen Leben zu tun haben. Wer sich etwas näher mit der Welt der Stiftungen beschäftigt, wird aber schnell eines Besseren belehrt. Tatsächlich sind es die Geschichten hinter den Stiftungen, die Arbeit der Stiftungen vor Ort bis hin zum Engagement im eigenen Kiez, die das nebulöse Konstrukt lebendig machen. 

Die Stiftungswoche ist eine Einladung, Stiftungen kennenzulernen. Und doch kommen gerade die spannenden Geschichten oft zu kurz. Wir wollen sie trotzdem erzählen. In unserer eigenen Zeitung, dem ExtraBlatt – der kostenlosen Zeitung der Berliner Stiftungswoche. Immer im Herbst und zur Stiftungswoche im April erscheint mit dem ExtraBlatt eine klassische und doch besondere Zeitung.

Neben den Geschichten aus den und über die Stiftungen gibt es Ratgeberseiten, etwa zum Thema Spenden, und alles, was eine Zeitung ausmacht: Rezepte, Rätselseite und im Frühjahr das aktuelle Programm der Stiftungswoche. Das ExtraBlatt wird bei den teilnehmenden Stiftungen und an weiteren ausgewählten Orten in der Stadt ausgelegt – halten Sie einfach die Augen auf! Wenn Sie mehr zum Inhalt wissen möchten, blättern Sie doch einmal durch die Ausgaben der vergangenen Jahre. Viele der Artikel sind bewusst »zeitlos«.